Phlipp Wieschalka

Visiting Analyst

Geboren im Ruhrgebiet, aufgewachsen im Schwarzwald. Seit 2020 bei CAPCELLENCE.

Wie er wurde was er ist
Philipp sammelte bereits einschlägige Erfahrungen in der Strategie- und Managementberatung, in einem mit 28 Millionen Euro finanzierten Healthcare-Startup und der Strategieabteilung eines deutschen Automobilherstellers. Philipp hält einen B.Sc. in Betriebswirtschaftslehre von der WWU Münster und hat Auslandsaufenthalte an der BBA INSEEC Lyon und der Copenhagen Business School absolviert. Aktuell befindet er sich im Masterstudium in Strategic Management an der Rotterdam School of Management und unterstützt CAPCELLENCE als Visiting Analyst.

Der Mensch hinter der Rolle
Philipp ist ein disziplinierter und offener Charakter, der gerne seine Komfortzone verlässt und neue Dinge sehen will. Sein Fernweh treibt ihn regelmäßig in neue Städte und Länder, um neue Menschen und Kulturen kennenzulernen. Den Ausgleich zur Arbeit und dem Studium findet Philipp abseits der Zahlenwelt – beim Lesen oder im Kraftsport. Daher liegt es nahe, dass Pumping Iron mit Arnold Schwarzenegger sein Lieblingsfilm ist.